Fußball-Turnier für Schulmannschaften der Grundschulen

 Erstes Fußball-Turnier für Schulmannschaften der Grundschulen

trotz geringer Beteiligung ein voller Erfolg

Passend zur derzeit stattfindenden Fußball-WM fand das erste Fußballturnier für Grundschulmannschaften in der Region Wandsbek-Nord statt. Trotz angesagten Regens trafen sich am Donnerstag, 21.06.2018 auf dem hervorragend bespielbaren Kunstrasenplatz Im Allhorn in Volksdorf insgesamt 6 Mannschaften mit 55 Kindern in Schulmannschaften aus 3 Grundschulen: Grundschule Buckhorn (4 Mannschaften), Grundschule Eulenkrugstraße und Grundschule Neurahlstedt (jeweils 1 Mannschaft).

Bei den 4 Jungenmannschaften spielte jeder gegen jeden, die Spielzeit betrug 2 mal 8 Minuten.

Die beiden Mädchenmannschaften spielten gleich das Finale. Im Verlauf des Turniers ließ der Regen nach, sodass die Siegerehrung (Medaillen für alle Kinder und Sieger-Urkunden für die Mannschaften) bei trockenen Bedingungen durchgeführt werden konnte.

Ein Dank geht an die Schiedsrichter: ein Vater der Grundschule Buckhorn, 1 Sportlehrer der Grundschule Eulenkrugstraße und 2 Schüler der Grundschule Neurahlstedt pfiffen souverän. Es gab weder strittige Situationen noch Verletzungen.

Die Ergebnisse:

Jungen:

  1. Grundschule Buckhorn „Buckies I“
  2. Grundschule Eulenkrugstraße
  3. Grundschule Buckhorn „Buckies II“
  4. Grundschule Neurahlstedt

Mädchen:

  1. Grundschule Buckhorn „Lady-Buckies I“
  2. Grundschule Buckhorn „Lady-Buckies II“

(Rainer Ehmler, Regionalsport Wandsbek-Nord)