4 1/2 jährigen Vorstellungsrunde

Kinder in unserem Einzugsgebiet werden im Rahmen der Sprachstandsuntersuchung der 41/2-Jährigen Vorstellungsrunde  rechtzeitig angeschrieben und informiert

Bereits gut eineinhalb Jahre vor der geplanten Einschulung werden alle Hamburger Kinder mit ihren Eltern zur Beratung und gegenseitigen Information zu einem Vorstellungsgespräch in die Grundschule eingeladen. Die Gespräche finden in enger Kooperation mit den pädagogischen Fachkräften der Kitas statt, die den Eltern zur Vorbereitung Entwicklungsgespräche anbieten. Bei Einverständnis der Eltern geben die Kitas ihre Beobachtungen an die Schulen weiter. Die Schulen ergänzen die Kompetenzeinschätzung der Kitas und dokumentieren Förder- und Unterstützungsbedarfe. Im Rahmen des Vorstellungsverfahrens werden unter Bezug auf die Hamburger Bildungsempfehlungen neben sprachlichen  auch motorische, emotionale, soziale und lernmethodische Kompetenzen der Kinder betrachtet. Kinder, bei denen ein ausgeprägter Förderbedarf in der Sprachentwicklung diagnostiziert wurde, nehmen verpflichtend an einer additiven Sprachfördermaßnahme in einer Vorschulklasse oder in einer Kita teil.

Vorstellungszeitraum für Viereinhalbjährige in 2021 

gilt für Kinder, die zwischen dem 2. Juli 2016 und dem 1. Juli 2017 geboren sind und im Sommer 2023 schulpflichtig werden

  • Elterngespräche in der Kita: 1. September bis 27. Oktober 2021
  • Vorstellung in der Schule: November 2021

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Website der Behörde für Schule und Berufsbildung. Dort finden Sie auch Informationen in verschiedenen Sprachen.

Downloads (PDF):

Eltern Information Flyer

 

 

 

 

Grundschule Buckhorn – Volksdorfer Damm 74 – 22359 Hamburg