Gesundes Pausenbrot im Museumsdorf, Klasse 1b

Die Klasse 1b war zu dem Sachunterrichtsthema

„Gesundes Pausenbrot und Nahrungsmittelgruppen“

mit Frau Kliem und Frau Klenner im Museumsdorf.

Ich war im Museumsdorf in Volksdorf. Wir haben etwas gebacken, und wir haben gesehen, wo der Bauer und die Bäuerin geschlafen haben. Am besten fand ich das Klassenzimmer von früher. Dort waren ausgestopfte Tiere. Wir sind hin und zurück gelaufen. Es war sehr schön.                                                                    Elias

Die Klasse 1b war im Museumsdorf in Volksdorf. Wir haben Pfannkuchen gebacken, und wir haben das Museum angeguckt. Es war schön.                                                                        Jannik

Wir waren im Museumsdorf, um zu schauen, wie es früher so aussah. Als erstes haben wir die Ziegen gefüttert. Am allerbesten fanden wir die Schule, weil ich es dort lustig fand. Danach haben wir Pfannkuchen und Butter gemacht.                                        Rian

Wir waren im Museumsdorf und haben geguckt, wie die Menschen früher gelebt haben. Wir haben Ziegen gefüttert und uns die alte Schule angesehen. In der Schule wurden die Kinder früher vom Lehrer geschlagen, wenn sie etwas falsch gemacht hatten. Zum Schluss haben wir Pfannkuchen und Butter gemacht. Im Museumsdorf war es schön.                                         Fatemeh

Ich war im Museumsdorf,  und ich war in einem Klassenraum von früher. Herr Müller hat uns aus einem alten Klassenbuch vorgelesen. Ich habe ganz hinten in der Ecke gesessen, und es war sehr schön.

Moritz

Wir waren im Museumsdorf und haben die Klasse in zwei Gruppen aufgeteilt. Wir waren in der alten Schule. Herr Müller hat uns gesagt, wenn man nicht gegrüßt hat, ist man vom Lehrer oder der Lehrerin mit dem Stock zweimal geschlagen worden, das war nicht so schön. Er hat uns noch viel über die frühere Schule erzählt. Der Ausflug war schön.                                                               Lorne

Wir waren im Museumsdorf. Wir waren bei den Ziegen und bei den Kaninchen. Es gab ein Kaninchenbaby. Danach kamen wir zu den Kälbern und den Gänsen. Wir haben gesehen, wie die Tiere früher mit den Menschen gelebt haben.                            Frida und Anna-Lotta