Theater Brausepulver spielte „From the zoo“

Am 17.01.2017 haben wir uns mit allen 2., 3. und 4. Klassen das Theaterstück „From the Zoo“ in der Aula angeschaut. Das Stück war auf Englisch – aber weil die Schauspielerin Bärbel Frank Handpuppen dabei hatte und auch Schüler auf die Bühne durften, um zu helfen, haben wir die Geschichte gut verstanden. Wir haben viel gelacht, weil Frau Frank mit den Kindern auf der Bühne Quatsch gemacht hat.

Hier die Meinungen aus der Klasse 2b:

„Das Theaterstück war witzig. Wie die Giraffe „OHMM“ gemacht hat und Yoga gemacht hat.“ (Jonas)

„Ich fand den Affen lustig, weil er immer wieder den Ball ins Publikum geworfen hat und Kinder ihn wieder bringen mussten.“ (Pablo)

„Ich fand gut als das Stinktier (skunk) gepupst hat. Puhh!“ (Lukas)

„Ich glaube die Schauspielerin hatte ganz viel Spaß daran das Stück aufzuführen.“ (Marie)

„Ich fand die Schlange lustig, die Frau Trützschler gebissen hat.“ (Mia)

„Ich fand es witzig, als Tom und Maja die Kiste auf den Fuß der Schauspielerin gestellt haben und sie so getan hat, als wäre sie total sauer.“ (Johanna)

Auch die Klasse 2c hat über das Theaterstück gesprochen und geschrieben:

From the zoo

Eine Frau ruft im Zoo an.

Sie möchte ein Haustier.

Es kommen ein Frosch, ein Stinktier, ein Hund und noch viele andere Tiere, auch eine Schlange.

Die wollte die Lehrerin beißen. Das war lustig.

Lasse F., 2c

Theater Brausepulver

Ich fand das Theater lustig. Da war eine Frau, die unbedingt ein Haustier aus dem Zoo haben  wollte. Die unterschiedlichen Tiere waren alle lustig.

Als erstes kam der Frosch. Der Frosch ist immer auf andere Köpfe von Kinder gesprungen. Sie hat den Frosch zurück in den Zoo gegeben.

Das 2.Tier habe ich schon wieder vergessen.

Das 3.  Tier war ein Stinktier. Das Stinktier hat so gestunken, dass sie sich die Nase zuhalten musste. Die Frau wollte auch das Stinktier nicht behalten.

Das 4. Tier war eine Schlange. Die Schlange wollte die Frau erwürgen. Auch sie musste zurück in den Zoo.

Das 5. Tier war ein Affe. Der Affe war das witzigste Tier. Der Affe hat immer einen Ball durch die Gegend geworfen.  Er war der Frau zu wild und sie brachte ihn zurück in den Zoo.

Die Giraffe war das 6. Tier. Die Giraffe war der Frau zu groß.

Das letzte Tier war ein Hund. Den Hund hat sie behalten.

Ich fand das Theaterstück sehr witzig. Am besten fand ich den Affen.

Von Kaspar, 2c

Theater Brausepulver am 17.1.2017

Ich fand den Affen sehr lustig, weil die Frau den Affen gut gespielt hat.

Ich konnte alles gut verstehen.

Bei der Giraffe fand ich es lustig, als die Frau das mit dem Yoga gemacht hat.

Ich fand auch das Stinktier noch sehr lustig, weil die Frau es gut gespielt hat.

Das Witzigste fand ich immer noch, wenn die Frau Boooooaaah gesagt hat.

Ich fand es aber blöd, dass der, der hinter mir saß, mich die ganze Zeit getreten hat.

Sio, Klasse 2c

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Aufführung von Brausepulver!!!

Ulrike Korn, Fachleitung Englisch